Klassische Hypnose

Veröffentlicht von adminNiemeyer am

Klassische Hypnose…

• bei der Hypnose handelt es sich um ein Zustand von Trance

• die Trance wird durch Suggestionen herbeigeführt, weiter begleitet und wieder zurückgenommen

• es gibt verschiedene Trance-Zustände und Trance-Tiefen

• Trance ist die Verbindung zwischen Bewussten und Unbewussten

• die klassische Hypnose erfolgt in direkter Form (z. B. „Entspanne dich“!) als Anweisung
oder als Behauptung

• der Klient folgt dem Therapeuten in seinen Anweisungen und Behauptungen, bei genügend
Bereitschaft seitens des Klienten können Veränderungsprozesse beginnen

• wird Hypnose grundsätzlich vom Klienten abgelehnt, wirken Veränderungen (wenn überhaupt) nur kurzzeitig

• häufige Indikationen sind:

»     zur Entspannung
»     Raucherentwöhnung
»     Reduzierung von Schmerzzuständen und Angst (z.B. in der Zahnmedizin) u.v.m.

Kategorien: Wissen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.